NOT THE LAST ONE – Concert

Christian Wegscheider – Piano
Marko Govorčin – Vocal, Guitar
Fr. 11. Oktober 2019, 20:15 Uhr
Galerie b11, Salzburg

Wieder einmal ist es Marko Govorcin gelungen, einen österreichischen Musiker mit großem Namen zum gemeinsamen Konzert in die Galerie b11 zu locken: Christian Wegscheider studierte von 1987 bis 1993 Jazzklavier an der Kunstuniversität Graz.
Er arbeitete mit zahlreichen namhaften Kollegen wie Willi Resetarits, Udo Jürgens, Pepe Lienhard u.v.a., und veröffentlichte als Leiter und „Sideman“ dutzende Alben.
Er gab Konzerte auf zahlreichen großen Bühnen, aber auch in kleinen Schuppen in Österreich, Europa, den USA, China, und dem Rest der Welt. Er setzte sich intensiv auch mit Kompositionen für klassische Ensembles auseinander. Darunter waren Auftragskompositionen für das Symphonieorchester Luzern (2015), das Tiroler Symphonieorchester (2013,2016), die Mittelsächsische Philharmonie, das Jazzorchester Tirol und andere Klangkörper.

Christian Wegscheider sieht sich aber auch in der Pflicht, jungen Musikern etwas von seiner Erfahrung weiterzugeben. So unterrichtet er Jazzklavier am Mozarteum Salzburg. Für sein Lehrheft “JazzClub” erhielt er 2012 den Preis der deutschen Musikverleger “Best Edition”. Wegscheider arbeitet seit 1993 als freischaffender Musiker und Jazzpädagoge, und widmet sich hobbymäßig auch der Schnapsbrennerei.

Eintritt: 15,- €

Marko & Christianhttps://photos.google.com/photo/AF1QipOB2BulPDU6yhEr_YuIt3cp-4JYy8mQAPHbSsjt